Rehaaktiv Barsbüttel – wirkt. hilft. besser!

 

---Wichtige Mitteilung---

 

Sehr geehrte Sportler & Sportlerinnen,

aufgrund der aktuellen Lockerungen dürfen wir ab Montag den 22.06.2020 einen fast regulären Betrieb wieder aufnehmen.

Das bedeutet, dass wir einen neuen Kursplan für den Sport zusammengestellt haben.

Den Kursplan finden Sie hier.

Ein paar Regeln bleiben aber weiterhin für den Sport bestehen:

  • Mindestabstand 1,5 m
  • Die Umkleiden dürfen zwar mir einer Person zusammen genutzt werden, allerdings weisen wir darauf hin auch wie bisher bereits umgezogen zum Sport zu erscheinen und nur die Schuhe vor Ort zu wechseln.
  • Bitte bringen Sie eine gefüllte Trinkflasche und ein Badetuch mit
  • Ein Mund-Nasen-Schutz kann getragen werden ist aber nicht verpflichtend
  • Hygiene & Desinfektionsregelungen werden weiterhin durchgeführt
  • Bitte informieren Sie sich für die freien Trainingszeiten & Sportkursen über die Anzahl der Teilnehmer und sprechen sie sich gegebenenfalls mit anderen Sportlern ab um die Anzahl der Teilnehmer im Rahmen zu halten

 

Die Rehasportler sollen weiterhin Ihre Gesundheitskarte für den Check-In mitbringen, um einen aktuellen Stand der Verordnung zu erhalten. Sollten die Verordnungen auslaufen informieren Sie sich bitte rechtzeitig ob eine Folgeverordnung benötigt wird oder ob der Kurs privat weitergeführt wird.

 

Wir freuen uns nach so langer Zeit wieder für euch da zu sein.

 

Euer Sport für Groß und Klein Team

 

 Stand 18.06.2020

 

---!Information!---

 

Sehr geehrte Patienten,

da in der jetzigen Zeit viel Ungewissheit herrscht und wir alle noch nicht wissen, was noch auf uns zukommt möchten wir sie einmal über den aktuellen Stand bei uns in der Rehaaktiv Barsbüttel aufklären.

 

Als medizinisches Unternehmen sind wir verpflichtet die Patientenversorgung so gut und so lange es möglich ist für Sie aufrecht zu erhalten, bis andere Anordnungen in Kraft treten. Wir halten sie auf dem laufenden wie es mit der Situation weitergeht.

 

Um für Sie und unsere Mitarbeiter das Infektionsrisiko zu minimieren bitten wir Sie sich an die gängigen Hygienevorschriften zu halten.
Weitere Informationen zu den Hygienevorschriften erfahren Sie hier.

 

Aktuell verzichten wir auf Bargeldfluss und senden Ihnen die Rezeptgebühren zur Überweisung per Post zu.

 

Wichtig ist, sollten Sie den Verdacht haben mit dem Coronavirus infiziert zu sein oder Symptome aufweisen, die dem Coronavirus zuzuordnen sind, bitten wir Sie unsere Praxis nicht zu betreten und sich bei Ihrem Hausarzt zu melden oder Kontakt mit dem zuständigen Gesundheitsamt auszunehmen.

Gesundheitsamt, Telefonnummer: 04531/ 160 1282 oder 116 117.

 

Im Falle einer möglichen Ausgangsperre können Sie weiterhin bei uns in der Physiotherapie Ihre Termine wahrnehmen. Die Ergotherapie bleibt während der Zeit geschlossen.
(Wichtig im Falle einer Ausgangsperre können Sie nur Termine wahrnehmen, die auf einer ärztlichen Heilmittelverordnung gemacht worden sind. Privatleistungen die sie selbst bezahlen, wie zum Beispiel Massagen, können nicht durchgeführt werden.)

 Stand 20.03.2020